Jugend & Europa

Der EU-Jugenddialog bezieht junge Menschen in die Politik ein und findet in ganz Europa statt.
Junge Menschen kommen dadurch in einen Austausch mit Politik und gestalten politische Entscheidungen mit.


Folgende Ziele verfolgt der EU-Jugenddialog:

  1. Erfüllung des Rechts von Jugendlichen auf Partizipation durch sinnvolle Beteiligung an Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen.
  2. Entwicklung der Fähigkeiten junger Menschen in Bezug auf aktive BürgerInnenschaft und das Gefühl der Zugehörigkeit zur Gesellschaft und zur Europäischen Union.
  3. Einbeziehung verschiedener Stimmen und Gewährleistung der Offenheit für alle jungen Menschen, sich an politischen Entscheidungen in der EU zu beteiligen.

Downloads / Links

Jugendstrategie der Europäischen Union 2019-2027 |  https://data.consilium.europa.eu/doc/document/ST-14080-2018-INIT/de/pdf