Youth Space

Effekte von Covid-19 auf Jugendarbeit und Jugendorganisationen

25.1.2021 - 17:00-18:30

  • Wie hat die Covid-19 Pandemie die Arbeit mit jungen Menschen verändert?

  • Was machen JugendarbeiterInnen und Jugendorganisationen, um junge Menschen zu erreichen, unterstützen und empowern?

  • Wie können digitale Tools die Partizipation von jungen Menschen unterstützen?

Im Online-Forum am 25.1.2021 hörten wir von Jugendorganisationen und JugendarbeiterInnen, welche Auswirkungen die Covid-19 Krise auf ihre Arbeit hat. Sie teilten die Erfahrungen, die sie in diesem Ausnahmezustand in der Arbeit mit Jugendliche machen konnten. In Breakout Sessions diskutierten wir anschließend die drei Fragen vertiefend.

 

Youth Space - Effekte von Covid-19 auf Jugendarbeit und Jugendorganisationen

25. Jänner 2021

17:00 - 18:30

Ab 18:30 informelle Vernetzung über das Tool GatherTown.

mit 

  • Stephanie Deimel von dem bundesweiten Netzwerk der offenen Jugendarbeit
  • Philipp Türke von der Schülerunion
  • Sebastian Egger der das österreichweite Projekt 72h ohne Kompromiss der Katholischen Jugend koordiniert
  • Marcel Gaß von den Pfadfinder*innen Österreichs
  • Lynn Claude vom Familienzentrum friends  der Kinderfreunde Leopoldstadt

Vorherige Veranstaltungen:

#1 Youth Up - Wie macht Jugend Politik? 

2. Dezember 2020

17:00 - 19:00

mit 

  • Adriana Bascone ist Anfang 20 und bei CliMates Austria aktiv, wo sie u.a. die österreichische Jugendklimakonferenz (Local Conference of Youth Austria) 2018 mitgegründet und bis Ende 2019 geleitet hat.
  • Jakob Ulbrich ist Vorsitzender der Bundesjugendvertretung und in der Katholischen Jugend aktiv.
  • Leonie Stein ist Maturantin aus Wien und engagiert sich seit Jänner 2020 als Aktivistin bei LINKS.
  • Markus Seunig ist im Vorstand der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) in der Steiermark
  • Susanna Riessland war schon als Jugenddelegierte auf globalen Versammlungen von Amnesty International und ist nun Jugend-Präsidiumsmitglied bei Amnesty International Österreich.

#2 Youth Up - Wie macht Jugend Politik? 

10. Dezember 2020

16:00 - 18:00

mit 

  • Anna Stürgkh ist Bezirksrätin im 4. Wiener Gemeindebezirk (Wieden).
  • Caroline Pavitsits ist Gemeinderätin in Steinbrunn (Burgenland).
  • Christina Metzler ist Abgeordnete zum Vorarlberger Landtag.
  • Dejan Lukovic ist Gemeinderat in Innsbruck.